Aktuelles aus der Region

Auch Neumarkt beteiligt sich wieder am „Tag des offenen Denkmals“

|   Neumarkt

NEUMARKT. Auch die Stadt Neumarkt beteiligt sich heuer wieder am bundesweiten „Tag des offenen Denkmals“, der 2019 unter dem Titel „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ steht. Am 08. September 2019 kann dabei von 10.00 bis 12 Uhr und von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr das Schreiberhaus in Pölling besichtigt werden.

Auch das Schreiberhaus in der Bräugasse steht an diesem Tag den Besuchern offen. Von 11.00 bis 16.00 Uhr gibt es ein Programm im Innenhof. Zudem bietet Stadtrat und Kreisheimatpfleger Rudi Bayer um 14.00 und um 15.00 Uhr eine Führung durch das Gebäude an.

Zurück
Foto: Franz Janka
Sportwetten-Seite Betway Sports
Finanzportal