Aktuelles aus der Region

Mondschein-Shopping 2023 in Schwandorf

|   Schwandorf

SCHWANDORF. Am Samstag, den 7. Oktober verwandelt sich die Schwandorfer Innenstadt von 16 bis 23 Uhr wieder in ein wahres Einkaufs- und Erlebniswunder.Um 18 Uhr wird der Marktplatz abermals zu einem großen Laufsteg. Bei der großen Modenschau der Schwandorfer Geschäftswelt präsentieren 34 Modells, die bei einem eigens hierfür durchgeführten Modell-Casting ausgewählt wurden,die neue Herbst- und Wintermode. Dabei werden die neusten Trends mit fetziger Musik und tänzerischen Einlagen untermauert.

Ein vielfältiges und attraktives Programm begleitet den Einkaufsbummel. Für Alt und Jung ist vieles geboten. Auf die Kleinen freut sich unter anderem das „Partykistl“ mit Animation und Kinderschminken oder das Clowntheater Spectaculum. Die Schwandorfer Spielstube hat von 16 bis 20 Uhr geöffnet.

In allen Straßen der Innenstadt spielt Livemusik und es werden Trapez- und Tanzeinlagen geboten. Im KunstZeitRaum gibt es neben einer Schwarzlicht-Ausstellung auch Mitmach-Aktionen. Die Große Abschlussshow um 22.30 Uhr auf dem Marktplatz lässt den Abend mit einem Wow-Effekt ausklingen.

Auch die Geschäfte haben sich einiges einfallen lassen, damit sich die Besucherinnen und Besucher wohlfühlen. Neben fachkundiger Beratung und der Präsentation der neuen Mode gibt es in den Läden manche Leckereien und die eine oder andere Überraschung.

Oberbürgermeister Andreas Feller und Citymanagerin Natalie Schmiede freuen sich auf viele Gäste aus nah und fern, die zum BUMMELN, GENIESSEN und ERLEBEN beim Mondschein-Shoppen nach Schwandorf kommen.

Zurück
Oberbürgermeister Andreas Feller, Stadtmanagerin Dr. Natalie Schmiede und der Auszubildende Florian Pitschat (von rechts nach links) freuen sich auf des Mondschein-Shopping 2023 in Schwandorf (Foto: Stadt Schwandorf / Maria Schuierer)