Begehrte Tickets für die "Neue Tirschenreuther Passion"

|   Tirschenreuth

TIRSCHENREUTH. Der Ticketvorverkauf für „Die Neue Tirschenreuther Passion“ übertrifft alle Erwartungen. Nur wenige Wochen nach dem Verkaufsstart Ende 2019 sind bereits über 80 Prozent aller Eintrittskarten verkauft worden. „In den kommenden Tagen erwarten wir noch viele Reservierungen insbesondere von den Oberpfälzer Pfarrämtern, die wir in diesen Tagen mit einem Schreiben noch einmal auf dieses Theaterereignis von europäischem Rang aufmerksam gemacht haben.

Somit empfehle ich jedem Passionsliebhaber, mit dem Ticketkauf nicht mehr lange zu warten“, so Bürgermeister Franz Stahl. Die Eintrittskarten für die auch als EUROPASSION 2020 bezeichnete Neuinszenierung kosten 22 EUR (Reihe 1-10) und 19 EUR (Reihe 11-20). Die Tickets können direkt bei der Tourist-Information Tirschenreuth in der Regensburger Str. 6 oder online unter nt-ticket.de und okticket.de gekauft werden. Die Premiere findet am Freitag, den 27. März 2020 um 19:30 Uhr statt. Veranstaltungsort ist das Tirschenreuther Kultur- und Veranstaltungszentrum Kettelerhaus.

Alle Termine auf einen Blick:
Freitag, 27. März 2020, 19:30 Uhr (Premiere)
Sonntag, 29. März, 16 Uhr
Freitag, 3. April, 19:30 Uhr
Samstag, 4. April, 19:30 Uhr
Sonntag, 5. April, 16 Uhr
Donnerstag, 9. April, 19:30 Uhr
Samstag, 11. April, 19:30 Uhr
Samstag, 18. April, 19:30 Uhr

Europa zu Gast

Tirschenreuth freut sich darauf, zur Passion auch Abordnungen der Vereinigung EUROPASSION – einem Zusammenschluss von über 80 europäischen Passionsspielorten – begrüßen zu können. Die aus 16 Ländern anreisenden Delegationen nehmen am 18. April in Tirschenreuth an einem internationalen Fachkongress teil und besuchen gemeinsam die abendliche Passionsaufführung.

Zurück
Impression vom ersten Probenblock im Jahr 2019. Der zweite beginnt Ende Februar unter der Regie von Johannes Reitmeier. (Foto: Stadt Tirschenreuth / M. Streich)