Shoppen und Musik: Sommerwochenende „Endless Summer“

|   Schwandorf

BURGLENGENFELD. Nach längerer Pause wieder möglich: Am Sonntag, 19. September ist Markttag und verkaufsoffener Sonntag in Burglengenfeld. Stadt und Wirtschaftsforum (Wifo) laden daher schon ab Freitag, 17. September, zum „Endless-Summer-Wochenende“ ein.

Am Freitag eröffnen die Gastronomen des Wifo auf ihren Terrassen und Freisitzen den so genannten „Endless-Summer“, zu dem bei entspannter Livemusik ein schöner Abend verbracht werden kann. Der Eintritt ist in allen teilnehmenden Betrieben frei, eine Reservierung im jeweiligen Lokal wird aber dringend empfohlen, denn die Sitzplätze sind coronabedingt eingeschränkt. Dazu gelten die jeweiligen Hygienepläne der Betriebe. Alle Gäste erhalten beim Besuch einen Fünf-Euro-Wertcoupon für Einkäufe in den Wifo-Betrieben, ausschließlich einzulösen am Wochenende des 18. und 19. September.

Das Programm ist umfangreich jeweils von 19-22 Uhr spielt Musik: Im Tapas sind das „You & Me“, im Bistro die „Rockin‘ Suits“, auf der Terasse WIP/Cheikhos Lounge „Ohrange“ und im Rockstüberl „Fish ‘n‘ Price“. Ab 23 Uhr gibt es noch ein Mitternachts-Spezial im Foyer des VAZ mit „Black Purple“.

Wer lieber ein musikalisches Frühstück erleben möchte, hat dazu am Sonntag, 19. September von 9 bis 12 Uhr bei Fräulein Greiter mit dem „Hound-Town Duo“ die Gelegenheit. Der verkaufsoffene Sonntag selbst beginnt um 10 Uhr mit Marktständen auf dem Unteren Marktplatz; die Geschäfte öffnen von 13 bis 17 Uhr. Um 15 und um 16 Uhr gibt es für kleine Gäste ein Kasperltheater am Europaplatz, der Eintritt dazu ist ebenfalls frei. Die Durchgangsstraße wird ist nicht für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Stadt und Wifo freuen sich auf ein besonderes Wochenende, das trotz notwendiger Coronamaßnahmen ein positives Zeichen für die Region setzen soll. Unterstützt wird das Musikprogramm unter anderem aus Mitteln der Innenstadtförderung, welche nach der langen Coronapause wieder Leben ins Zentrum holen will.

Zurück
Foto: Wifo Burglengenfeld