Veranstaltungen in der Oberpfalz

Premiere und Heimkehr zugleich

|   Startseite oben

ROTHENSTADT. (lst) Josie Paulus ist Singer-Song-Writerin, deren Musik irgendwo zwischen Taylor Swift, Alanis Morissette und Janis Joplin einzuordnen ist. Die 22-Jährige, die am Freitag, 12. Juli 2019 ab 18.30 Uhr auf der Biergarten-Bühne des Rockmusikclubs „Salute“ stehen und dort ihre Premiere feiern wird, beeindruckt stark mit ihrer kraftvollen und rauen Stimme sowie einer energiegeladenen Performance, welche an musikalische Powerfrauen der vergangenen Jahrzehnte erinnert.

Ursprünglich kommt die Wahl-Hamburgerin aus Luhe-Wildenau, brachte sich dort mit 13 Jahren selbst das Gitarre spielen bei und stand bereits im Alter von 15 Jahren mit selbst komponierten Songs auf ihren ersten Bühnen. Unter anderem belegte sie den dritten Platz beim Weidener Newcomer-Wettbewerb „Weiden tobt“ und trat u. a. bei „Weiden träumt“ und der bayerisch-böhmischen Rocknacht „Rock It!“ auf.

Acht Jahre später hat Josie in ganz Deutschland, aber vor allem in ihrer Wahlheimat Hamburg, über 100 Auftritte und Wettbewerbe hingelegt, spielte Konzerte in Chicago, Seattle und San Francisco und veröffentlichte letztes Jahr ihr erstes Album „Green“. Nun kommt sie endlich zurück und spielt am Freitag im „Salute“ eine Homecoming-Show, das erste Konzert in der Heimat seit über fünf Jahren, für das der Eintritt frei ist.

Zurück
Willkommen zu Hause: Josie Paulus aus Luhe-Wildenau spielt nach fünf Jahren erstmals wieder ein Konzert in der Oberpfalz. (Foto: © lst)